Xoro HRS 5500 Forum
Infos über den Receiver von Xoro und seine Derivate - Dieses Forum ist kein offizielles Forum von MAS / Xoro, sondern privat und unabhängig betrieben. Falls ihr Beiträge schreiben oder auf erstellte Beiträge antworten wollt, müßt ihr euch registrieren.


 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

videospur zu schnell!



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Xoro HRS 5500 Forum Foren-Übersicht -> Konvertierung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
celunath





Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 20.12.2006, 23:47    Titel: videospur zu schnell! Antworten mit Zitat

hallo!
also mein problem ist folgendes: Bei mir ist nach dem demuxen mit projectX die Audiospur immer länger als die videospur.
Das problem ist folgendermaßen: die audiospur wird in ganz normalem tempo abgespielt, die videospur hingegen läuft ein wenig schneller als normal (1h video wird zu ca. 45min). wenn ich die datei mit "Mpeg2schnitt" bearbeite habe ich das problem nicht, schneide ich es hingegen, speichere die schnitte wird wiederum die videospur schneller als normal abgespielt.
hab mich schon im projectX forum schlau gemacht, die meinen aber, dass es kein fehler beim demuxen ist.
hat hier jemand eine idee, warum das so sein könnte und warums nur mit mpeg2schnitt normale länge annimmt und jeglich andere programme von wmp bis nero mir die videodatei schneller als normal abspielen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hellsguenni
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 25.10.2006
Beiträge: 61
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: 21.12.2006, 08:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hi celunath,

kann es sein, das die Audiospur auf PAL läuft (25FPS) und die Videospur mit NTSC (23.irgendwas oder 29.irgendwas FPS)? Würde mich zwar wundern, wäre aber eine Möglichkeit, da erstmal nachzuschauen.

Mit zeitlichen Verschiebungen habe ich mit ProjectX keine Probleme, da funzt alles so, wie es soll.
_________________
nice greetinx

hellsgünni


Athlon 2200+, 512 MB DDRam, ASRock K7S8X, HIS Excalibur Radeon 9200 VIVO, WIN XP SP2, Xoro HRS5500, FW 1.15
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rix2





Anmeldungsdatum: 30.11.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 21.05.2007, 15:16    Titel: Antworten mit Zitat

Das Thema wurde zwar schon lange erstellt, will aber kurz mal posten, dass ich dasselbe Problem habe.
Wenn ich die Datei nach dem Umwandeln ansehe ist die Tonspurlangsamer.
Hat wer schon eine Lösung? Wenn das Problem nicht alle haben liegt es vielleicht an der Version des Projekt X?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheBlutsvente
Bug-Mod



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.12.2005
Beiträge: 122
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 21.05.2007, 20:30    Titel: Asynchroner Ton Antworten mit Zitat

Mit welchen Player tritt das Problem auf? Welche/n nutzt Ihr?

Was sagt das Log von ProjectX an den entscheidenenden Stellen:

Videolänge: xxxxx Bilder in xx:xx:xx.xxx
-> Audio PTS: erstes Paket xx:xx:xx.xxx, letztes Paket xx:xx:xx.xxx
-> Video PTS: Start 1.GOP xx:xx:xx.xxx, Ende letzte GOP xx:xx:xx.xxx
-> passe Audio an Video-Zeitlinie an
Audio Frames: wri-pre-skip-ins-add 11057-0-0-0-0 @ xx:xx:xx.xxx

Bitte mal posten. Danke!
_________________
FW 1.150 und 'ne nette Bugliste
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
celunath





Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 21.05.2007, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

also bei mir is es so, wenn ich es mit mpeg2schnitt bearbeite oder dann mit dvdlab passt alles, nur wenn ich die videospur alleine abspiele (hab mehrere player probiert, und überall das selbe) dann läuft sie zu schnell, was mir aber mittlerweile ziemlich egal is weil ich sie eh alleine nicht brauchen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheBlutsvente
Bug-Mod



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.12.2005
Beiträge: 122
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 21.05.2007, 22:18    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn nur die Player nicht glücklich sind, könnte es ein Codec- oder Filter-Problem sein. Die Files scheinen ja in Ordnung zu sein, denn DVDLab ist da ohnehin sehr sensibel im Gegensatz zu Mpeg2Schnit.

Eventuell mal eine Systemsicherung machen und dann z.B. das Kazaa+ Codec Pack Full installieren. Das hat die angenehme Eigenschaft, dass gezielt bestehende Codecs überschrieben werden können auf Nachfrage. Ne Reparaturfunktion ist auch drin. Und natürlich der allseits beliebte MPC.
Wie gesagt, man kann gezielt auswählen, was auf die HDD kommen soll.
_________________
FW 1.150 und 'ne nette Bugliste
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Xoro HRS 5500 Forum Foren-Übersicht -> Konvertierung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am

Tags
Audi, Videos



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz