Xoro HRS 5500 Forum
Infos über den Receiver von Xoro und seine Derivate - Dieses Forum ist kein offizielles Forum von MAS / Xoro, sondern privat und unabhängig betrieben. Falls ihr Beiträge schreiben oder auf erstellte Beiträge antworten wollt, müßt ihr euch registrieren.


 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

neue firmeware bekommen: version 1115_20060308


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Xoro HRS 5500 Forum Foren-Übersicht -> Firmware - Historie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bossa




Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.01.2006
Beiträge: 84
Wohnort: gudensberg

BeitragVerfasst am: 04.04.2006, 08:19    Titel: Antworten mit Zitat

also ich weiss es, dass war bei den älteren versionen nicht der fall!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Revaler
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 335
Wohnort: nahe Berlin

BeitragVerfasst am: 04.04.2006, 10:50    Titel: Antworten mit Zitat

Dürfte ich hier auf etwas zufügen?


- Dateiname ist auf der Harddisk
kann bestätigt werden! Funktioniert sehr gut, was noch nicht getestet wurde was passiert wenn manuell umbenannt wurde?

-> ja meine Herren nicht nur Dateinahme. in dem File .G&T liegen mehr Infos neuerdings auch die EPG-Daten zu dieser Aufnahme (mal mit hexviewer öffnen:)) nur wie bekommt man diese zu sehen? das wäre doch sehr schön beim navigieren einer Aufnahme „i“ zu drücken und zu wissen worum es in dieser Sendung noch ging.... wird in dieser Richtung noch gearbeitet?

- CI Interface wurde verbessert
Alle Premieresender werden jetzt entschlüsselt. Problem vollständig behoben. Umschaltzeiten verbessert wenn auch noch nicht ganz optimal.
Umschalten bei Premiereaufnahme auf FreeTv möglich. Auch gleichzeitige Aufnahme geht.
Bei beenden einer Aufnahme erscheint sogar Menu welche Aufnaheme beendet werden soll.

-> wie sieht es bei anderen Modulen aus. und im Zusammenhang mit den häufig verwendeten Karten wie zB Fun?

- Loop Funktion -> wie wird diese aktiviert? wo ist das in der Bed.anleitung beschrieben?

- Regionumschaltung
Was beduetet das?
-> ja was ist hier gemeint?


- Astra OTA
?? keine Ahnung. Was bedeutet das?
Astra OTA -> ist ein SW Update via Satellit hier Astra (19°Ost?). Kostet aber für den Hersteller/Distri Frequenzen. ob das Sinn macht, heute wo jeder einen PC besitzt mit der USB-Schnittstelle ....
das Geld sollte lieber in die Verbesserung der Soft investiert werden.

- und sicher wäre es sehr schön da es sich um ein PVR handelt die nicht abgeschnittenen Aufnahmen zu bekommen.
Dazu muß es möglich sein beim Programmieren Vor-, und Nachlaufzeiten manuell einzugeben. Machen wir uns nix vor, die Sender halten die Sendezeiten nicht ein und so wird es auch bleiben. Bei den Anderen PVRs geht das doch!
dabei sind 2 Fälle zu unterscheiden:

-> EPG- vorgemerkte Aufnahme
zB festinstalliert +2min vor und +5min nach oder Frage mit Zahlenfeld für Minuten für Vor- und Nachlaufzeit

-> Sofortaufnahme
wenn EGP vorhanden:
1 Variante - stillschweigend bis zum Ende der EPG-Sendung (optional +5min).
2 Variante – Frage ob bis Ende der Sendung oder Zahlenfeld für die Minutenangabe
Kein EPG - mit jedem Druck auf die Rec –Taste +30min (wie bei Analogvideorecorder die haben das seit sooo viiieeeeel Jahren!).

allgemein muß bei der Vorlaufzeit bedacht werden, dass der EPG-Titel (so wird dann auch die Aufnahme heißen) Erhaltenbleiben soll. denn Momentan ist es beim verändern der Vorlaufzeit nach vorn automatisch die Bezeichnung der Aufnahmen anders logischerweise wie die Sendung davor....
Mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tomvon





Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 16
Wohnort: Rauschenberg

BeitragVerfasst am: 06.04.2006, 04:59    Titel: Antworten mit Zitat

2 Aufnahmen gleichzeitig über das EPG zu programmieren halte ich atm für das wichtigste, ansonsten brauchman keinen Twin Receiver ! Das können eigentlich alle Receiver auf dem Markt, verstehe nicht so ganz warum der Xoro bzw. Globaltec dort soviel Schwierigkeiten hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rafteman
Xoroforum-Diktator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.12.2005
Beiträge: 160
Wohnort: Tanna / Thüringen

BeitragVerfasst am: 06.04.2006, 07:23    Titel: Antworten mit Zitat

tomvon hat folgendes geschrieben:
2 Aufnahmen gleichzeitig über das EPG zu programmieren halte ich atm für das wichtigste, ansonsten brauchman keinen Twin Receiver ! Das können eigentlich alle Receiver auf dem Markt, verstehe nicht so ganz warum der Xoro bzw. Globaltec dort soviel Schwierigkeiten hat.


Also ich brauche einen Twin-Receiver nicht um gleichzeitig zwei Aufnahmen zu machen. Sondern um ein Programm aufzunehmen und ein zweites zu schauen. So viele tolle Dinge kommen nun auch nicht im TV Smilie

Aber nun back to Topic!

Revaler hat folgendes geschrieben:

- Astra OTA
?? keine Ahnung. Was bedeutet das?
Astra OTA -> ist ein SW Update via Satellit hier Astra (19°Ost?). Kostet aber für den Hersteller/Distri Frequenzen. ob das Sinn macht, heute wo jeder einen PC besitzt mit der USB-Schnittstelle ....
das Geld sollte lieber in die Verbesserung der Soft investiert werden.


Die Idee finde ich garnicht so übel! Dann sind alle Xoros auf den gleichen Firmwarestand und die Leute müssen nicht dauernd beim Support wegen Firmware anklopfen.

Eine fehlerfreie Firmware und OTA wäre das optimum Smilie


Kann ein Xoro-Member schon Infos über zukünftig geplante Firmwares geben?
_________________
http://www.xoroforum.bboard.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
tomvon





Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 16
Wohnort: Rauschenberg

BeitragVerfasst am: 06.04.2006, 13:06    Titel: Intelligente Suche hat ne Macke Antworten mit Zitat

Ich habe noch 2 Fehler gefunde die einem Benutzer ganz shcön Nerven können.

  • Wenn man die "Intelligente Suche" ausführt z.B. Arabsat Hotbird Eurobird usw. stehen die Satelliten im Menü wenn man den Sat-Knopf drückt. Löscht man aber ganze Satelliten oder gar alle Programme dann stehen die Satellinamen da noch immer!

  • Führt man nun die Intelligente Suche aus und findet Programme, findet man leider auch die Programme die man vom besten empfangbaren Satelliten in meinem Bsp. Astra und er fügt alle Programme die er bei Astra findet auch z.B. Arabsat etc hinzu obwohl diese die gar nicht senden.
    Das steht auch so da wenn man umschaltet Programm XY auf Arabsat. Scannt man nun 5-6 Satelliten hat man im nu 5000 TV und 5000 Radio Programme wenn man nur FTA suchen lässt, sucht man alle fürchte ich steigt die Zahl sehr viel stärker an. Bearbeitet man die liste nun mit STB Tools gibt es ein Overun bei den TPs, man muss also dann soviele Programme bei den einzelnen Satelliten löschen das man nicht zuviele verschiedene TPs hat, sonst lässt sich die Datei einfach nicht abspeichern.


    Mein Vorschlag für eine Firmware wäre das er wirklich nur die Sender findet die neu sind oder dies per Option einschalten kann. Ich hatte quasi nach 6 durchläufen bei der Intelligente Suche bei 6 verschiedenen Satelliten 6 mal ARD 6 mal WDR 6 mal ZDF usw.

    Ich hoffe ihr versteht meine Problembeschreibung, ansonsten stellt einfach eine Frage per PN oder im Board dann schildere ich das noch ausführlicher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Revaler
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 335
Wohnort: nahe Berlin

BeitragVerfasst am: 06.04.2006, 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

@tomvon
geht die 2fache EPG-Aufnahme mit der neusten Firmware immer noch nicht ? Kannst Du mir das bestätigen?
Zu anderen Sachen benötige ich um zu verstehen etwas Erklärung vielleicht auf PM?
Mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Revaler
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 335
Wohnort: nahe Berlin

BeitragVerfasst am: 06.04.2006, 17:01    Titel: Antworten mit Zitat

Rafteman hat folgendes geschrieben:

Die Idee finde ich garnicht so übel! Dann sind alle Xoros auf den gleichen Firmwarestand und die Leute müssen nicht dauernd beim Support wegen Firmware anklopfen.

Eine fehlerfreie Firmware und OTA wäre das optimum Smilie


Kann ein Xoro-Member schon Infos über zukünftig geplante Firmwares geben?


Nicht nur Idee ist gut - es funktioniert auch.
Aber kostet Geld.

Dennoch muß es nach meiner Meinung nicht sein. Diejenigen die es bis hierher geschaft haben werden auch keine Probleme haben die Soft von einer Seite zu laden.
Und hier verstehe ich die Firmenpolitik nicht. was ist denn dabei die soft zum Download freizugeben? oder will mir jemand erklären, dass die Soft an SN gekoppelt ist?
es gibt sicherlich Gründe warum es so gemacht wird, hier muß man gerechtigkeitshalber sagen - gut dass es die Soft wenigstens auf dem Wege gibt.
kundenfreundlich ist das nicht.


Die Frage interessiert mich auch wann ist die nächste Version zu erwarten?
Danke!

Mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
veloraptor





Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 06.04.2006, 18:37    Titel: Antworten mit Zitat

stimmt, der hängt sich gerne auf.
scheint jedoch nicht (nur) am zappen zu liegen, sondern ist eher ein Auslastungsproblem.
Meiner hängte sich auf, als ich eine 5h Sendung aufgenommenhabe und dazu noch einen 2.Kanal aufgezeichnet habe.
Er hing und hat trotzdem aufgezeichnet: 16h am Stück - bis zum Ausschalten.

gruß/veloraptor.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
veloraptor





Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 06.04.2006, 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

Auslastungsproblem.
Als ich die neue f/w aufgespielt habe, habe ich ihn zurückgesetzt auf die Werkseinstellungen.
Eventuell kann das Verhindern, dass eine neue f/w mit alten Einstellungen läuft.

Gruß/veloraptor.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rafteman
Xoroforum-Diktator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.12.2005
Beiträge: 160
Wohnort: Tanna / Thüringen

BeitragVerfasst am: 07.04.2006, 07:24    Titel: Antworten mit Zitat

veloraptor hat folgendes geschrieben:
Auslastungsproblem.
Als ich die neue f/w aufgespielt habe, habe ich ihn zurückgesetzt auf die Werkseinstellungen.
Eventuell kann das Verhindern, dass eine neue f/w mit alten Einstellungen läuft.

Gruß/veloraptor.


und das heißt? Bedeutet das er sich dann nicht mehr z. B. beim zapping aufhängt.

Gruß
_________________
http://www.xoroforum.bboard.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Revaler
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 335
Wohnort: nahe Berlin

BeitragVerfasst am: 07.04.2006, 09:31    Titel: Antworten mit Zitat

veloraptor hat folgendes geschrieben:

Meiner hängte sich auf, als ich eine 5h Sendung aufgenommenhabe und dazu noch einen 2.Kanal aufgezeichnet habe.
Er hing und hat trotzdem aufgezeichnet: 16h am Stück - bis zum Ausschalten.

gruß/veloraptor.


das ist mehr ein Zeichen der Überhitzung.
Kannst mal aus Spaß nach 1-2 h Aufzeichnung den Receiver anfassen.
Ich habe die Erfahrung wenn der/die Receiver anfangen langsam zu reagieren oder Hängen, waren die meistens überhitzt.

Mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
birgit




Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 9
Wohnort: Recklinghausen

BeitragVerfasst am: 07.04.2006, 16:16    Titel: neue Firmware: Funktion Loop Antworten mit Zitat

Hallo,
habe mir heute das neueste Update geladen.
EPG ist wirklich etwas besser, da nicht jedesmal auch das Programm wechselt beim suchen. Aber mir kam es auf Loop-Funktion an. Ich habe es eingestellt, konnte dann bei Aufnahme eines Programms kein anderes anwählen, auch keines innerhalb der Programmgruppe. Diese Funktion wieder loszuwerden war ein Geduldsspiel. Er nahm einfach die Auswahl- 1Tuner - nicht an. Erst nach Neuinstallation des Updates hatte ich den alten Zustand, sprich 1 Tuner, wieder.

Aber was schön ist und vorher nicht ging: Jetzt kann ich die Aufnahmen manuell einstellen, d. h. ich habe vollständige Filme. Auch nicht schlecht!

Gruß Birgit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
luki




Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 10.04.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 10.04.2006, 21:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

gibt es schon Infos bzgl. der verbesserten Funktion

"- Meldung wenn man",

d.h. was gemeldet wird wenn man was macht?

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Revaler
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 335
Wohnort: nahe Berlin

BeitragVerfasst am: 26.04.2006, 09:40    Titel: Antworten mit Zitat

bossa hat folgendes geschrieben:
also ich hab kein premiere oder so was.

wenn man sehr schnell zappt, also ungefähr so: zapp zapp zapp ...


hallo leute den bug kann ich auch bestätigen.
muß man aber wirklich schell zappen. ausserdem mir ist aufgefallen das dazwischen einige „problematischen“ kanäle waren als sonst, symbolrate anders als sonst oder kanäle die nicht mehr gesendet werden. das könnte die ursache sein, den die zeit die der receiver hat um sich beim sender einzurasten ist zu kurz.
kann das jemand bestätigen?
ist das bei den zig WDR kanälen auch so?
mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
v-a




Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 05.06.2006, 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

hi ihrs
also ota geht bei mir garnicht der bleibt egal wie lange ich warte auf 0%

wäre jemand so nett mir die neuste xoro hrs 5500 firm
auf v-a@spaceapple.de zu schicken???
meine firm vers. ist 1.104 11 jan. 2006

vielen dank
greetz
v-a
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Xoro HRS 5500 Forum Foren-Übersicht -> Firmware - Historie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. neue firmeware über satelit 1.132 18o... Revaler Firmware - Historie 10 15.10.2006, 19:16



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz